alt text

Finanzierung der Entwicklungszusammenarbeit

Die heutige Veröffentlichung der Entwicklungshilfe-Statistiken der OECD für das Jahr 2017 kommentiert Maria Heubuch, entwicklungspolitische Sprecherin der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament:

„Entwicklungspolitik hat für die Europäische Union und für Deutschland keine Priorität, das...

Weiterlesen

Am morgigen Dienstag (20. Februar) diskutieren die Europäischen Minister und Ministerinnen für Entwicklungspolitik bei einem Ratstreffen in Brüssel über die zukünftige Finanzierung der Entwicklungszusammenarbeit. Sie werden dabei auch den Vorschlag der EU-Kommission, ab 2021 die

Weiterlesen

“Unheimlich technisch” sind die Regeln für die Messung von Entwicklungshilfe, wenn es nach der Europäischen Kommission geht. Während seiner Anhörung im Europäischen Parlament im Juni 2017 ließ der Kommissionsbeamte nichts unversucht, um die Debatte über die Reform der EZ-Statistiken als...

Weiterlesen

Die EU ist dabei, ihre Entwicklungspolitik grundlegend zu reformieren. Das neue Strategiepapier, der sogenannte „Konsens für Entwicklung“, trägt die unverkennbare Handschrift der Inneminister*innen: Anstelle der Bekämpfung von Fluchtursachen wird vor allem Fluchtabwehr finanziert.

Drei Monate...

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG

Brüssel. Deutschland erfüllt zum ersten Mal seit den 1970er Jahren das Ziel, 0,7% des Bruttonationaleinkommens für Entwicklungszusammenarbeit einzusetzen. Diese Statistik veröffentlichte die OECD heute Mittag; sie publiziert jeden Frühling aktuelle Daten über die Zahlungen aller...

Weiterlesen

Was ist das Ziel europäischer Entwicklungspolitik? Welche Prinzipien liegen den Strategien zugrunde? Und welche den Aktivitäten? Also: Wie schaut die Europäische Entwicklungszusammenarbeit in der Praxis aus, wer macht was?

Die Europäische Union und ihre Mitgliedsländer haben die Antworten auf...

Weiterlesen

Als im Herbst 2015 die neuen global gültigen Ziele für nachhaltige Entwicklung bei der UNO feierlich präsentiert wurden, entstand der Eindruck, als sei die Arbeit getan. Monatelang hatten die Zivilgesellschaft, Forschung und Politik verhandelt, am Zielkatalog gefeilt, Indikatoren definiert. Nun...

Weiterlesen