alt text

Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) hat ihre Wurzeln in der Nachkriegszeit, als es galt, Europa vom Hunger zu befreien. Der Produktivismus dieser Zeit wirkt bis heute in den Köpfen nach: Noch immer ist die große Mehrheit der Entscheidungsträger*innen in Politik und Wirtschaft davon...

Weiterlesen

Selbstfahrende Traktoren, Roboter-gestützte Pestizidausbringung oder die Nutzung von Wetter- und Bodendaten durch Big Data: Die Agrar- und Lebensmittelindustrie preist die Digitalisierung der Landwirtschaft gern als Wundermittel an. Der weltweite Hunger soll beendet, der Verlust der Biodiversität...

Weiterlesen

Zu dem am 20. September von Norbert Lins (EVP) und Bart Staes (Grüne/EFA) vorgestellten Entwurf des Abschlussbericht des Sonderausschusses für das Genehmigungsverfahren der EU für Pestizide (PEST) des Europäischen Parlaments kommentiert Ausschussmitglied Maria Heubuch:

„Der Entwurf des...

Weiterlesen

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hält Dokumente unter Verschluss, auf deren Grundlage die EU-Mitgliedstaaten die Zulassung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat um weitere fünf Jahre genehmigten. Der Fall landete vor Gericht: Am 13. September (Donnerstag) findet die erste öffentliche...

Weiterlesen

Auf Einladung der Grünen/EFA-Fraktion haben die Anwälte Robert F. Kennedy Jr und Michael L. Baum von der Kanzlei Baum, Hedlund, Aristei & Goldman heute im Europäischen Parlament über die Folgen des Monsanto-Gerichtsurteils in den USA für die Europäische Union berichtet. Die Anwälte haben Dokumente...

Weiterlesen

Bei der gestrigen Sitzung des Sonderausschusses für das Zulassungsverfahren von Pestiziden wies der Toxikologe Dr. Robin Mesnage auf Lücken in der Zulassung von Pestiziden durch die EU-Mitgliedstaaten hin.

Ausschussmitglied Maria Heubuch kommentiert:

„Nicht nur Pestizidwirkstoffe wie...

Weiterlesen

Bei der gestrigen Sitzung des Sonderausschusses für das Zulassungsverfahren von Pestiziden wiesen die EU-Ombudsfrau Emily O’Reilly (vertreten durch Herrn Fintan Butler) und Violetta Geissen, Professorin für Bodenwissenschaft, auf gravierende Mängel im EU-Zulassungverfahren für Pestizide hin.

Weiterlesen

Der Kauf des US-Saatgutriesen Monsanto durch den deutschen Bayer-Konzern wird heute abgeschlossen. Dadurch entsteht der weltweit größte Saatgut- und Pestizidkonzern. Maria Heubuch, Mitglied des Ausschusses für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung und des Pestizid-Sonderausschuss des Europäischen...

Weiterlesen